Frauen - verstehen, gewinnen und langfristig binden!

Etwa 80% der Konsumentscheidungen treffen Frauen (Women of Tomorrow). Um diese erfolgreich anzusprechen, gilt es die Bedürfnisse der weiblichen Zielgruppe genau zu erkennen. Namhafte Brands wie PORSCHE, DEUTSCHE POST, KUSMI TEA, K2 SKIS oder EDDING stellen sich täglich diese Frage. Beim Kongress FRAU & MARKE präsentieren sie ausgewählte Konzepte und liefern Antworten.

Frauen verstehen – aber richtig
Nicht nur in den „traditionellen“ Branchen Textil, Wellness oder Schönheit spielt die Ansprache von Frauen eine tragende Rolle. Unternehmen setzen immer stärker auf den Sport, um die weibliche Zielgruppe zu erreichen. Die Deutsche Post gibt Einblicke in ihre Digital- und Bewegtbildkampagne zur Frauen Fussball–WM 2015. Wie gelang die inhaltliche Verbindung zwischen Mannschaft, Turnier und der Deutschen PostPorsche setzt beim (Frauen-)Sport auf die deutschen Tennis-Damen. Welche Strategie verfolgt Porsche und wie aktiviert Porsche das Engagement im Damentennis? 

Zahlen & Fakten
Wie der Handel mit seinen Botschaften die Frauen nachhaltig erreicht und als kaufende Kundinnen gewinnt, weiß CrossOver Marketing. Laut Luxury Fashion Report 2016 ist der Luxusmarkt in Deutschland rund zehn Milliarden Euro wert. Wie unterscheidet sich die Ansprache, wenn der Faktor Luxus im Zentrum steht? Der Vortrag von Facit Research setzt sich mit dieser Frage auseinander und stellt die weiblichen „Generation L“ vor.

Networking am Porsche Tennis Grand Prix
Im Anschluss an FRAU & MARKE besuchen die Teilnehmer/innen des Kongresses die Achtelfinal-Spiele der Damentennis-Weltspitze in der Porsche-Arena. Es besteht die Möglichkeit am Get-together im VIP-Hospitality des Porsche Tennis Grand Prix teilzunehmen. 

Programm

Veranstaltungsort

Jetzt Partner werden!

Mediathek

Weitere Infos

Bei Fragen zu FRAU & MARKE wenden Sie sich gerne an uns:

ESB Marketing Netzwerk
Eva Weigand
ESB Kongresse
E-Mail: weigand@esb-online.com
Telefon: +41 71 223 78 82